SWOP.exchange

E:PUBLISH 2012

Kongress für Neues Publizieren

Wieder geballte Berlin-Power für E:PUBLISH.


Wieder geballte Berlin-Power für E:PUBLISH.

Wieder geballte Berlin-Power für E:PUBLISH.

E:PUBLISH 2012 kann sich wie seine Vorgängerveranstaltungen über die Partnerschaft mit einigen bedeutenden Berliner Institutionen freuen:

Die Investitionsbank Berlin ist mit ihrem Kreativ Coaching Center (KCC) erneut Praxispartner des Kongresses und wird sich wie 2011 mit einem lösungsorientierten Beitrag ins Programm einbringen. Der Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof ist Praxispartner und Gastgeber des Kongresses und hält mindestens ein spannendes Side Event für die Teilnehmer des Kongress bereit.

Die bei der Wirtschaftssenatorin angesiedelte Landesinitiative für den Strukturwandel Berlins zur Informations- und Wissensgesellschaft – Projekt Zukunft – ist Unterstützer von E:PUBLISH.

Eingestellt von Philipp Kaufmann am 02. Mai 2012 um 10:18

Tags: Berlin, Partner, Praxispartner, Investitionsbank, Adlershof, Projekt Zukunft

Diesen Artikel kommentieren

  • Pflichtfelder sind mit * markiert.


If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.
 

03. Dezember 2012

Impressionen von E:PUBLISH

Impressionen von E:PUBLISH

Impressionen von E:PUBLISH

Werfen Sie einen Blick zurück auf den Kongress für neues Publizieren 2012. [mehr]

30. November 2012

Dokumentation ist online

Dokumentation ist online

Dokumentation ist online

Die Folien und Videos von E:PUBLISH 2012 stehen zum Download bereit. [mehr]

19. November 2012

E:PUBLISH 2012 fand erfolgreich in Berlin statt.

E:PUBLISH 2012 fand erfolgreich in Berlin statt.

E:PUBLISH 2012 fand erfolgreich in Berlin statt.

BUDIP Award an Sina Schulze – neue Kontakte – volles Programm. Zum Pressespiegel des Kongresses: [mehr]

Ansprechpartner

Philipp Kaufmann

Philipp Kaufmann

Projektleiter

T +49 (0)30 531 47 37 -24
philipp.kaufmann@swop-berlin.de

Martin Fröhlich

Martin Fröhlich

Geschäftsführer PaperC

T +49 151 1737 3102
martin.froehlich@paperc.de

Detlef Bluhm

Detlef Bluhm

Geschäftsführer BV des Dt. Buchhandels Berlin-Brandenburg

T +49 30 2639 1815
bluhm@berlinerbuchhandel.de

Termin und Ort

Termin

Buch Digitale | Wissenschafts- und Fachbuch:

Donnerstag, 15. November 2012
ca. 9:30 – 18:00 Uhr, im Anschluss Abendempfang

Homer 3.0 | Belletristik und Sachbuch:

Freitag, 16. November 2012
ca. 9:00 bis 17:30 Uhr

Ort

Adlershof con.vent. im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof

Rudower Chaussee 17 · 12489 Berlin
T 030-6392 2208

Newsletter-Archiv

Presse

Wenn Sie sich als Pressevertreter akkreditieren möchten, senden Sie uns bitte eine kurze Nachricht mit Ihrem Pressenachweis. Machen Sie dazu bitte auch folgende Angaben:

  • Ihren Namen und Ihre vollständige Adressse
  • das Medium und die Redaktion, für das bzw. die Sie tätig sind inkl. Angabe Ihrer Funktion
  • welche Art von Berichterstattung Sie vom Kongress planen bzw. Ihren Redaktionsauftrag

Unseren Newsletter können Sie hier abonnieren.

Kontakt:
Philipp Kaufmann

T 030 531 4737-24
philipp.kaufmann@swop-berlin.de

Follow Us
Partner

In Kooperation mit

BITKOM Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

Premiumpartner

Ausstellungs- und Messe GmbH des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels (Frankfurter Buchmesse)
HP
MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH

Partner

hgv – Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice
noxum
saltation

Praxispartner

WISTA-MANAGEMENT GMBH
BC Direct Group
BoD Books on Demand
Cornelsen Schulverlage
De Gruyter
Investitionsbank Berlin
IPX:MEDIA
LinoType
Makrolog Content Management AG
Next Munich GmbH. The App Agency.
Polyprint
Springer Science+Business Media
W. Bertelsmann Verlag
Zeilenwert
zweitwerk

Medienpartner

Börsenblatt
buchreport

Mit Unterstützung von

Europäische Union – Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
Projekt Zukunft
AZ Druck und Datentechnik

Hochschulpartner

Hochschule der Medien Stuttgart
Johannes Gutenberg Universität Mainz | Institut für Buchwissenschaft
Ludwig-Maximilians-Universität München | Studiengänge Buchwissenschaft

Mobility Partner

Deutsche Bahn

Initiator Buch Digitale

Paper C

Initiator Homer 3.0

Börsenverein des Deutschen Buchhandels | Landesverband Berlin-Brandenburg

Veranstalter

SWOP. Medien und Konferenzen
Newsletter Abonnieren
Login für Dokumentation
© SWOP. Medien und Konferenzen · Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SWOP. Medien und Konferenzen GmbH